Wie von Blizzard selbst bestätigt, bekommt Titan eine eigene Geschichte. Auch wenn das nichts Außergewöhnliches ist, gibt es doch einen entscheidenden Unterschied zu den Storys der anderen Blizzard Welten. Die Geschichtsschreiber bei Blizzard denken nun in ganz anderen Dimensionen.

Als die Story zu Warcraft geschrieben wurde, gab es gerade mal Orcs und Menschen. Alle anderen Völker, sowie zahlreiche Monstergruppen und Gebiete wurden nach und nach hinzugefügt und das von Spiel zu Spiel. Oft ist es zu Konflikten gekommen und Teile der Geschichte wurden angepasst. Dies hat natürlich auch die Fangemeinde ein wenig irritiert.

Blizzard schreibt nun nicht einfach eine Story für ein Spiel, sondern eine Story für eine ganze Welt. Die Story-Schreiber arbeiten bei Titan nicht an einer Story die sich in der Gegenwart abspielt, sondern an einer Story mit langer Vergangenheit und sie machen sich bereits jetzt Gedanken zur Zukunft. Wie könnte die Zukunft ausschauen und wie wird man zukünftige Geschehnisse im Spiel einbinden.

Schaut man sich World of Warcraft an, so gibt es dort bemerkenswerte Veränderungen. Die komplette alte Welt (Kalimdor und die Östlichen Königreiche) wurden überarbeitet. Einige denken das lag daran das man in diesen Gebieten nun endlich fliegen kann. In diesen Gebieten wurde jedoch die Phasentechnologie hinzugefügt. Mit dieser Technologie ist es nun möglich die Warcraft Story ständig laufen zu lassen, ohne neue Gebiete hinzufügen zu müssen.

Die Welt kann sich mit jeder Aufgabe und jedem Patch einfach verändern ohne dass auf eine Erweiterung gewartet werden muss. Dabei müssen sich nicht alle Spieler in der gleichen Phase befinden. Jeder Spieler befindet sich je nach Fortschritt und Event in einer anderen Phase.

Und trotz dieser Möglichkeit wird es sich Blizzard nicht nehmen lassen und die Welt im Laufe der Zeit vergrößern. Die Frage ist nur wie wird man an neue Gebiete oder Welten gelangen. Wird man durch Portale (WoW) reisen, oder mit Raumschiffen auf andere Planeten treffen (Starcraft)?
 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!